Mein Leben und der Fluss….

….haben auf ihren Wegen so viele Biegungen und immer wieder wartet etwas Neues auf sie…..

Mein Leben ist aus den Tiefen uralten Lebens entsprungen wie ein Fluss, dessen Anfang in den ebenso uralten Tiefen der Erde liegt.

Sein Leben beginnt wie meines und sucht sich seinen Weg, durch unbekanntes Terrain und manchmal unwegsame Gebiete. Sie beide fließen mal langsam vor sich hin und suchen sich gemächlich ihren Weg und dann wieder gibt es Zeiten, da strömen sie und stolpern und fallen und können gar nicht schnell genug vorwärts kommen.  Dann wiederum müssen der Fluss, sowie auch mein Leben vielleicht sogar lange kalte Strecken überstehen, wo alles frostig wird und gefriert und ihre Seelen sich fragen, wie sie diese unsagbare Kälte überstehen sollen. Mag sein, sie werden begradigt, gestuzt und `in Form gebracht` oder manchmal sogar komplett gestaut. Doch letztendlich geht es irgendwann immer weiter.

Beide fließen durch viele Biegungen.

Unübersichtlich, angsteinflössend, ungewiss….oder neugierig, glücklich und gespannt?

Was verbirgt sich dahinter? Schaffe ich diese Kurve und welche Entscheidungen muss ich dann fällen? Wohin steuere ich mein Schiff und welche Klippen warten dort auf mich…? Oder aber – was tut sich Neues für mich auf und wie vielen tollen Dingen werde ich begegnen?  Was darf ich lernen, entdecken und wofür mich begeistern?

Beide fließen weiter. Unaufhörlich.

Sie nehmen alle Biegungen.

Und statt ängstlich zu sein sein und zögerlich, bin ich doch lieber mutig! Aufmerksam und gespannt! Denn all diese: “Oh, aber wenn…” und “Ach, ich kann nicht…” – Sätze nützen mir nichts, denn…..es fließt einfach alles weiter.

….wenn ich irgendwann einmal zurückschaue, werde ich gar nicht mehr all diese Biegungen sehen können, an denen ich meinte, ich würde sie nicht umschiffen können. Aber meine Trauer darüber, Dinge nicht getan oder gar nicht erst versucht zu haben, wäre groß. Und unwiderruflich nicht mehr zu ändern.

Am Ende werden beide wieder in die Ursprünge zurück getragen – mein Leben und der Fluss…

Und dort, ganz zum Schluss, fragt ein Wassertropfen den anderen: “He, sag mal, ist von dort je wieder einer zurück gekehrt….? :-)

Foto 3

sunnysmile

0 Antworten

Kommentare

Möchtest du auch etwas sagen?
Wir freuen uns über jeden Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>